Veronika Grünschachner-Berger, Wildbiologin

Veröffentlicht von am Jan 29, 2015 in Mich beschäftigt die Natur | Keine Kommentare
Veronika Grünschachner-Berger, Wildbiologin

Was bist du von Beruf? Wildbiologin Bist du selbständig oder angestellt beschäftigt? Ich bin selbstständig, “Technisches Büro für Wildbiologie” In wie fern beschäftigst du dich während deiner Arbeit mit der Natur? Die Projekte betreffen Wildtiere und ihre Umwelt, Einflüsse der Umwelt, auch jene von Menschen auf Wildtiere, aber auch Interaktionen zwischen verschiedenen Wildtieren und deren […]

Über das Brunntal und die südliche Turmscharte (III) auf den Turm (ca. 1620m)

Veröffentlicht von am Jan 21, 2015 in Hochschwabgruppe, Klettertouren | Keine Kommentare
Über das Brunntal und die südliche Turmscharte (III) auf den Turm (ca. 1620m)

Ich wollte ein bisschen Klettern gehen an diesem Wochenende. Genauer gesagt, eine einsame Tour gehen und das mit ein bisschen Kletterei verbinden. Clemens zeigte sich nicht gleich begeistert, da es weit zum Fahren ist. Da hat er recht, doch ich ließ nicht locker. Wir fuhren. Die Tour war wunderbar einsam und landschaftlich hervorragend. Die Kletterei […]

Ralf Gantzhorn, Fotograf & Geologe

Veröffentlicht von am Jan 18, 2015 in Mich beschäftigt die Natur | Keine Kommentare
Ralf Gantzhorn, Fotograf & Geologe

Was bist du von Beruf? Einfache Frage, allerdings gar nicht so leicht zu beantworten. Ich stehe auf mehreren Beinen und arbeite als Geologe (meiner erlernten Profession), Fotograf, Autor, Vortragsredner und manchmal auch als Reiseleiter. Bist du selbständig oder angestellt beschäftigt? Selbstständig! In wie fern beschäftigst du dich während deiner Arbeit mit der Natur? Wenn ich […]

Momente 2014

Veröffentlicht von am Jan 15, 2015 in Einblicke, Fotoberichte | Keine Kommentare
Momente 2014

Markus Eckerstorfer, Lawinenforscher

Veröffentlicht von am Dez 23, 2014 in Mich beschäftigt die Natur | Keine Kommentare
Markus Eckerstorfer, Lawinenforscher

Was bist du von Beruf? 65 % Feld-Lawinenforscher, 25 % Fernerkundungs-Lawinenforscher und 10 % Permafrostforscher. Auf jeden Fall 100 % Polarforscher. Bist du selbständig oder angestellt beschäftigt? Ich bin bei einer privaten Forschungsfirma (Norut – Northern Research Institute) in Tromsø angestellt. Wenn man will, bin ich dort selbständig beschäftigt, da ich mich selbst um Projektgelder […]

Über die Perner/Pfannl (IV) durch die Südwand des Hohen Dirndls (2832m)

Veröffentlicht von am Dez 12, 2014 in Dachsteingebirge, Klettertouren | Keine Kommentare
Über die Perner/Pfannl (IV) durch die Südwand des Hohen Dirndls (2832m)

Aua! Schon alleine die heiße Tasse Tee in den Händen zu halten schmerzte. Ich hatte mir während der 19 Seillängen durch den Felspanzer auf der Dachstein-Südseite die Finger komplett Wund geklettert. So, dass es einige Tage lang brannte und manche Abschnitt dunkelrot waren. Dass es beim Teetrinken so schmerzhaft werden würde, wusste ich am Freitag […]

Einmal via Panoramatrail auf die Veitsch (1981m)

Veröffentlicht von am Nov 2, 2014 in Fotoberichte, Mürzsteger Alpen, Trailrunning | Ein Kommentar
Einmal via Panoramatrail auf die Veitsch (1981m)

Es sollte ein sensationeller Herbsttag werden und wir waren auch darauf eingestellt, nur richtig daran glauben wollte auch keiner so recht, als wir am Morgen die Bundeshauptstadt bei dichtem Morgennebel verließen. Wir entschieden uns um und gaben der Veitsch gegenüber der Rax den Vorrang – so sollten wir auf der Sonnenseite der Mürzsteger Alpen auch […]

Von Wien auf den Hermannskogel (542m)

Veröffentlicht von am Sep 14, 2014 in Trailrunning, Wienerwald | 8 Kommentare
Von Wien auf den Hermannskogel (542m)

Drei Tage Regenwetter prophezeite der Wetterbericht. Viel glauben tu ich dem schon länger nicht, aber in diesem Fall sah es wirklich nach großen Regenmengen und einem trostlos-kuscheligen Wochenende zuhause aus. Naja, ganz zuhause war ich dann eh nicht. Im gerade neu entdeckten Cafe Menta am Radetzkyplatz saß ich und freute mich über einen großartigen Espresso, […]

Berglauf-Premiere am Fadensteig

Veröffentlicht von am Sep 2, 2014 in Einblicke, Rax-Schneeberg-Gruppe, Trailrunning | 4 Kommentare
Berglauf-Premiere am Fadensteig

Der Atem war tief und schnell, meine Ohren waren verschlagen. Das repetitive Atemgeräusch war wie ein Beat, der mich Meter um Meter höher peitschte. Ich war auf der Strecke meines ersten Berglaufs unterwegs und das hat sich anstrengender herausgestellt als erwartet. Meine Laufeinheiten waren erst Mitte Mai wieder von einer gewissen Regelmäßigkeit geprägt. Schnuppern im […]

Wie ein weiches Auge zum blauen werden kann.

Veröffentlicht von am Aug 29, 2014 in Alpines Basiswissen & Praxis | Ein Kommentar
Wie ein weiches Auge zum blauen werden kann.

Wie baut ihre euren Stand? Ist euch die Reihenverankerung ein Begriff? Falls ja, dann ist euch sicher bekannt, wie man ein sogenanntes weiches Auge in die Standplatzschlinge knüpft. Die in diesem Video dargestellten Ergebnisse der Testreihe des Herstellers DMM, sollten dazu führen, das Material für die Standplatzschlinge gewissenhaft auszuwählen. Auch wenn es sich bei der […]