Von Wien auf den Hermannskogel (542m)

Veröffentlicht von am Sep 14, 2014 in Trailrunning, Wienerwald | 6 Kommentare
Von Wien auf den Hermannskogel (542m)

Drei Tage Regenwetter prophezeite der Wetterbericht. Viel glauben tu ich dem schon länger nicht, aber in diesem Fall sah es wirklich nach großen Regenmengen und einem trostlos-kuscheligen Wochenende zuhause aus. Naja, ganz zuhause war ich dann eh nicht. Im gerade neu entdeckten Cafe Menta am Radetzkyplatz saß ich und freute mich über einen großartigen Espresso, […]

Berglauf-Premiere am Fadensteig

Veröffentlicht von am Sep 2, 2014 in Einblicke, Rax-Schneeberg-Gruppe, Trailrunning | Ein Kommentar
Berglauf-Premiere am Fadensteig

Der Atem war tief und schnell, meine Ohren waren verschlagen. Das repetitive Atemgeräusch war wie ein Beat, der mich Meter um Meter höher peitschte. Ich war auf der Strecke meines ersten Berglaufs unterwegs und das hat sich anstrengender herausgestellt als erwartet. Meine Laufeinheiten waren erst Mitte Mai wieder von einer gewissen Regelmäßigkeit geprägt. Schnuppern im […]

Wie ein weiches Auge zum blauen werden kann.

Veröffentlicht von am Aug 29, 2014 in Alpines Basiswissen & Praxis | Ein Kommentar
Wie ein weiches Auge zum blauen werden kann.

Wie baut ihre euren Stand? Ist euch die Reihenverankerung ein Begriff? Falls ja, dann ist euch sicher bekannt, wie man ein sogenanntes weiches Auge in die Standplatzschlinge knüpft. Die in diesem Video dargestellten Ergebnisse der Testreihe des Herstellers DMM, sollten dazu führen, das Material für die Standplatzschlinge gewissenhaft auszuwählen. Auch wenn es sich bei der […]

“Mir war es wichtig, aus dem alpinen Wettlauf auszubrechen”

Veröffentlicht von am Mrz 10, 2014 in Interviews | 7 Kommentare
“Mir war es wichtig, aus dem alpinen Wettlauf auszubrechen”

Hans Kammerlander gilt als einer der ersten Menschen, dem es gelungen ist, alle zweithöchsten und selektiveren Berge der Kontinente besteigen zu können – die sogenannten “Seven Second Summits”. Am 5. April 2014 zeigt er seine Impressionen dieser Unternehmung im Rahmen der Vortragsreihe “Alles Leinwand” im Audimax der Universität Wien. Annlässlich seines Besuchs haben wir angerufen […]

Privates Vergnügen unterm Kaiserstein (2061m)

Veröffentlicht von am Mrz 1, 2014 in Rax-Schneeberg-Gruppe, Skitouren | Keine Kommentare
Privates Vergnügen unterm Kaiserstein (2061m)

Allein unterwegs, war ich empfänglicher für die äußeren Eindrücke. Das Wetter machte verheißungsvolle Gesten, Firn war in Sicht und ich allein auf dem Weg von Losenheim in die Breite Ries. Breit ist das nach Osten ausgerichtete Kar am Schneeberg allemal und darüber hinaus kann man meist über 800 Höhenmeter über das Kar aufsteigen und noch […]

So nah und doch so fern ist der Seckauer Zinken (2397m)

Veröffentlicht von am Feb 21, 2014 in Seckauer Tauern, Skitouren | Keine Kommentare
So nah und doch so fern ist der Seckauer Zinken (2397m)

Viel wird gejammert. Über den Klimawandel, die Finanzkrise, die Hypo, die Regierung, die steigenden Lebenserhaltungskosten und über die Mahü. Nichts davon bildet eine so beständige Ursache anständiger Klage wie das Wetter, einen Katalysator so manch persönlichem Unbehagens wie das Wetter und eine selbstverständlich gewordene Möglichkeit die Verantwortung für den eigenen Gemütszustand auf etwas abzuwälzen, wie […]

Über der Breiten Ries in der Vestenkogel (1974m) Ostflanke

Veröffentlicht von am Jan 15, 2014 in Klettertouren, Rax-Schneeberg-Gruppe, Skitouren | 13 Kommentare
Über der Breiten Ries in der Vestenkogel (1974m) Ostflanke

“Ned scho wieder auf’n Schneeberg”. Mit diesen Worten wollte ich Casi’s Vorschlag am Telefon abschmettern – wie sich herausstellen sollte: erfolglos. Zwei harte Fronten prallten erneut vor einem vielversprechenden Wochenende aufeinander. Hartnäckig in den Vorstellungen und zielsicher in der Umsetzung des jeweils eigenen Zieles, kam es in der Vergangenheit öfter zum verbalen Gerangel welches wohl […]

Vienna Walls

Veröffentlicht von am Nov 21, 2013 in Bergfilme & Videos | Keine Kommentare
Vienna Walls

Quelle: Vimeo/Urban Boulder www.urban-boulder.com

Großen Wiesbachhorn (3564m) über Kaindlgrat

Veröffentlicht von am Okt 30, 2013 in Glocknergruppe, Hochtouren | Keine Kommentare
Großen Wiesbachhorn (3564m) über Kaindlgrat

Das “Fischbachhorn” oder Große Wiesbachhorn in der Glocknergruppe der Hohen Tauern zählt mit Sicherheit zu einem der ganz großen Bergziele in den Ostalpen. Dass dieser Berg seinem Namen alle Ehre macht ist nicht nur jedem Touristen am Stausee Mooserboden sofort bewusst, wenn der Postbus einem an der Haltestelle abgesetzt hat. Von den im Norden vorgelagerten […]