Martin Bors

Chef einer Alpenguerilla? Vordenker und Visionär nachhaltigem Lebens äußert sich zu aktuellen Fragestellungen des Outdoor-begeisterten Menschen.
www.fliesspunkt.at

Maximilian Olesko

Sich selbst bezeichnet er als Arborist. Wenn es ihm gelingt auf dem Erdgrund zu bleiben, so nimmt er am liebsten einen seiner Rucksäcke und eines seiner Zelte und zieht weitwandernd durch die Landen – hoffentlich auch bald mit seinen lieben Familie.
www.baumklettermax.at

Rainer Prüller

Rainers Touren sind nichts für Zartbesaitete. Am liebsten hat er es lang, hoch, weit und steil. Auf Hochtourist bringt der Geograf seine Husarenstücke dem Publikum näher.
www.deermapper.at/pentamap/

Wolfgang Zeitler

Der Ausdauersportler und Ganzjahresalpinist geht wochentags einer Tätigkeit als Informatiker nach. Für den sympathischen Wiener darf es zum Bergsteigen und Wandern gerne auch weiter als bis zur Rax gehen. Seine letzten Anstiege führten in nach La Reunion und nach Kirgistan.

Martin Zinggl

Den Ethnologen, Dokumentarfilmer und Reisejournalist bringen manches Mal seine Beine auch auf einen Berg, oder zumindest in die Nähe davon und dann berichtet er auch bei uns von seinen Begegnungen mit der Erscheinung Menschheit.
www.facebook.com/WarumNichtMariazell
kimsunsil.wordpress.com

Hinterlasse eine Antwort


3 × sechs =